Probezeit Ausbildung

Kündigung während der Probezeit

Während der vorgeschriebenen ein- bis viermonatigen Probezeit kann das Ausbildungsverhältnis von beiden Teilen mit sofortiger Wirkung ohne Grund gekündigt werden.

Hier gilt:

  • Die Kündigung muss schriftlich erfolgen.
  • Der Betriebsrat muss vorher binnen Wochenfrist (!) unter Mitteilung des subj. Grundes angehört werden.
  • Die Kündigung kann z.B. wegen Verstoß gegen ein gesetzliches Verbot unwirksam sein.