Pflichten des Ausbilders

Innerhalb der Pflichten für den Ausbilder gibt es einiges zu beachten.

Die Fürsorgepflicht

  • Schutz für Leben und Gesundheit des Auszubildenden, § 618 BGB
    • Ärztliche Untersuchungen, §§ 32 ff. JArbSchG
    • Erstuntersuchung
    • Nachuntersuchung
    • Aufbewahrungspflicht
    • Unterweisung über Gefahren, § 29 JArbSchG
      • Die Unterweisungen sind in angemessenen Zeitabständen, mindestens aber halbjährlich, zu wiederholen.
  • Schutz des Eigentums des Auszubildenden
  • Beachtung sozialversicherungsrechtlicher Vorschriften
  • Richtige Berechnung und Abführung der Lohnsteuer
  • Erläuterung der Lohnberechnung

Die Vergütungspflicht

  • Höhe der Vergütung
  • Lohnzuschläge
  • Zeit und Ort der Lohnauszahlung
  • Rückzahlung von Lohn

Die Ausbildungspflicht

  • Grundsätze
  • Ausbildungsmittel
  • Die Pflicht, zum Besuch der Berufsschule anzuhalten
  • Die Pflicht zum Führen von Berichtsheften anzuhalten